Willkommen Weinliebhaber!
Ihr Warenkorb ist leer.
0

"Der Weinversand" Geschmacksprofile

So finden Sie Ihren Lieblingswein

 

Einen Wein zu finden, der zu einem passt, ist nicht immer einfach. Mögen Sie z.B. Chardonnay aus Kalifornien, dann bedeutet das nicht automatisch, dass Sie alle Chardonnay-Weine überhaupt gut finden. Nicht nur das, es kann sogar vorkommen, dass ein Chardonnay-Wein ein völlig anderes Geschmacksprofil hat. Beispielsweise ein Chablis, der auch aus der Chardonnay-Traube gemacht wird, aber trockener, schlanker und mineralreicher ist. 

Mit Hilfe dieser Geschmacksprofile können Sie schnell sehen, welcher Wein zu Ihrem Geschmack passt. Besonders praktisch, wenn Sie einen anderen Wein desselben Geschmackstyps probieren wollen.  
 

Die Weine sind in 9 Geschmacksprofile = Weinstile eingeteilt:  

 

Weiß: Leicht, frisch und straff

  • Frische, junge Weißweine mit einem straffen Mundgefühl, heller Farbe und frischen, fruchtigen Bouquets. Erzeugt z.B. aus Sauvignon Blanc, Grünem Veltliner oder verarbeitet zu einem Prosecco.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Sauvignon Blanc aus Neuseeland , Verdejo aus dem Rueda-Gebiet, Colombard aus Gers oder Albariño aus Rías Baixas
  • Kulinarischer Tipp: zu frischen Salaten mit klassischem Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft und Essig.
 

Weiß: Voll, weich und breit

  • Volle Weißweine mit rundem Geschmack und weichem Mundgefühl, mit heller, goldener Farbe und frischen, cremigen Duftaromen. Erzeugt z.B. aus Chardonnay, Semillon oder Viognier.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Kalifornischer Chardonnay und Viognier aus Frankreich.
  • Kulinarischer Tipp: zu Fischgerichten, Geflügel und zu reichen Salaten.
 

Weiß: Intensiv, reich und komplex

  • Intensive und reiche Weißweine mit komplexem Geschmack und langem Abgang. Die Farbe kann variieren von leuchtend hellgelb bis zu goldgelb. Erzeugt z.B. aus Riesling oder Chardonnay.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Riesling oder Gewürztraminer Alsace Grand Cru, Chablis aus dem Burgund oder ein Grand Blanc aus dem Bordeaux. Oft holzgelagert.
  • Kulinarischer Tipp: zu Haute-Cuisine-Gerichten mit reichem, komplexem Geschmack wie z.B. Fisch mit einer reichen Sauce..
 

Rosé: Blass, straff und mineralisch

  • Frische, trockene Roséweine mit straffem Mundgefühl und subtilem Charakter. Häufige Duftaromen sind Himbeere, Pfirsich und eine leichte Würzigkeit. Der Wein ist meistens blass (lachs)rosa in der Farbe. Erzeugt z.B. aus Cinsault und Grenache.
  • Der charakteristischste Wein dieser Kategorie ist Provence Rosé..
  • Kulinarischer Tipp: zu Salaten (z.B. Niçoise) oder herrlichen Tapas auf der sommerlichen Terrasse.
 

Rosé: Farbreich, mild und fruchtig

  • Milde, weiche Roséweine mit rundem Geschmack und fruchtigem Charakter. Viele reife, süße Duftaromen nach roter Frucht; tiefrosa in der Farbe. Erzeugt z.B. aus Cabernet Sauvignon, Malbec und Syrah..
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind spanischer Rosé aus Navarra und Malbec Rosé aus Argentinien..
  • Kulinarischer Tipp: zu Fischgerichten, Pastagerichten oder sogar zu einem sommerlichen Grillabend.
 

Rot: Leicht, geschmeidig und fruchtig

  • Freundliche, leichte Rotweine mit fruchtigem Charakter und subtilen Geschmacksnoten. Mit Duftnuancen von Frucht und Würzigkeit wie Thymian und Rosmarin. Erzeugt z.B. aus Gamay, Cabernet Franc, Pinot Noir oder Merlot.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Beaujolais, Bourguil, Chinon, auch Pinot Noir aus der Neuen Welt.
  • Kulinarischer Tipp: zu gegrilltem Geflügel, leichten Pastagerichten oder einer Käseplatte.
 

Rot: Kraftvoll, weich und cremig

  • Volle Rotweine mit weichem und zudem kräftigem Geschmack. Oft mit Duftaromen von Brombeere, Holz, Vanille und Würzigkeit. Schön tiefe violettrote Farbe.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Cabernet-Merlot aus Kalifornien, Tempranillo aus Rioja-Gebiet und Syrah aus Australien.
  • Kulinarischer Tipp: zu deftigen Aufläufen, saftigem Steak mit Pfefferrahmsauce oder Pasta mit Tomatensauce.
 

Rot: Komplex, kräftig und voll

  • Reiche und komplexe Weine mit intensivem Geschmack und langem Abgang. Oft mit einer breiten Palette als Fruchtaromen im Duft, Würzkräutern und Gewürzen und tertiären Aromen wie Leder und Tabak. Bei gereiften Weinen meist eine tiefere, rubinartige Farbe.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Grands Crus Classés aus dem Bordeaux, Crus aus dem Burgund und italienische Top-Weine wie Barolo und Brunello.
  • Kulinarischer Tipp: zu Chateaubriands mit Pfifferlingen, reichen Wildgerichten mit Trüffel oder anderen kulinarisch hochstehenden Gerichten.
 

Süß: Honig, Nektar und süßlich

  • Volle und süße Weine mit weichem Geschmack. Duftaromen nach überreifer Frucht, Honig und Vanille. Die Farbe ist oft strohgelb mit goldenem Glanz.
  • Charakteristische Weine dieser Kategorie sind Sauternes, Beaumes de Venise, Gewürztraminer Vendange Tardive und Portwein.
  • Kulinarischer Tipp: zu Tarte Tatin, Schokoladentorte oder verschiedenen reichen, vollen Käsesorten.
Lieferzeit: 1–3 Tage | Angaben zum Liefertermin finden Sie hier | Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofern nicht anders angegeben, enthält eine Flasche 0,75 Liter. Der hier gezeigte Wein enthält Sulfite.

Wie Kunden uns bewerten

100% Probiergarantie

Probiergarantie

Der Weinversand garantiert die Qualität seiner Weine. Wenn ein Wein nicht Ihren Erwartungen entspricht, bekommen Sie ihn problemlos erstattet. Der Wein wird ausgetauscht oder Sie erhalten eine Kostenerstattung.
weiterlesen...

Kundenservice

Haben Sie eine Frage ? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Ihre Frage wird so schnell wie möglich beantwortet.

Zum Kontaktformular

Der Weinversand

Der Online-Weinshop, der Ihre Wein-Wünsche erfüllt. 35 Jahre Erfahrung mit über 40000 treuen Mitgliedern. Die Nummer 1 für Ihre Bedürfnisse in Sachen Wein.

Mehr über "Der Weinversand"

Bewertung

Zuverlässiger Online-Händler laut Trusted Shops Bewertung
  Händlerbewertungen von Der Weinversand einsehen



 
Kundenservice direkt anrufen